Devil May Care

Alfeld-Rockt-Cafe (Bahnhofstr. 14, 31061 Alfeld)

Line-Up:

  • Devil May Care
  • Lady Crank

Am schlimmsten ist es, hilflos zu sein. Devil May Care blicken auf ihrem neuen Album „Divine Tragedy“ (Uncle M Music) tief in verschiedene Akte menschlicher Selbstzerstörung. Die elf Songs ihrer dritten Studioplatte begleiten elf verschiedene Wege des Destruktiven, die ein umfassendes Werk niederschmetternder Zeitgeschichte schaffen. Fans von Bring Me The Horizon, Architects oder Polaris werden davon umgehauen sein. Im Szenemagazin Riotvision.de war sogar von „einer der vielschichtigsten und mitreißendsten Post-Hardcore-Platten der letzten Jahre“ die Rede. Auch MoreCore.de erlebte bei der vergangenen Still Emo Tour eine „Energie und Kraft, die sich sofort aufs Publikum übertrug“.

Nach einigen exklusiven Releaseshows im letzten Herbst steht nun die Tour zum Album an.

Devil May Care – Divine Tragedy Tour
präsentiert von Frontstage Magazine, Riotvision.de, FUZE und MoreCore.de

Support: Lady Crank